Nach der Ausbildung zum Herrenschneider fing mein Lehrmeister im Jahr 1962 in der Lederwarenfabrik Zeiler an zu arbeiten. Der Betrieb war zu damaligen Zeiten einer der größten Hersteller von Trachtenmode.

Nach der Schließung des Betriebes machte sich Peter selbständig und fertigte Lederhosen nach Maß und Kundenwunsch. Als er mir meine Hose anfertigte, war ich sehr von seinem handwerklichen Geschick und der besonderen Atmosphäre in seiner kleinen Werkstatt begeistert. An vielen langen Arbeitstagen zeigte mir Peter die Geheimnisse der Maßanfertigung von Lederhosen. Als Peter uns Ende 2016 verließ, entschloss ich mich sein Handwerk fortzuführen. So entstand Buamagwand.

 

Ihr Dominik Krabichler